In unserer Gemeinschaftspraxis für Naturheilkunde bieten wir:

Hilfe bei Beschwerden des Bewegungsapparates

Nicht nur bei Rückschmerzen…

Diese Beschwerden betreffen nicht nur akute oder chronische Rückenbeschwerden, sondern im Grunde alle Beschwerden die den gesamten Bewegungsapparat in Mitleidenschaft ziehen können. Diese können haltungsbedingt sein, z.B. durch Büro- oder Akkordarbeit oder Sport. Auch können diese Beschwerden ausgelöst werden durch Ernährungsfehler oder Stress. Es können entzündliche Erkrankungen vorliegen wie z.B. Rheuma. Auch das Fibromyalgie – Syndrom kann Auslöser für Beschwerden des Bewegungsapparates sein. Die Liste der Ursachen ist lang. Ein ausführliches Anamnesegespräch ist Ausgangpunkt für die Wahl der Therapie.

Mögliche therapeutische Mittel sind:

Osteopathie, um die Bewegung und Beweglichkeit wieder herzustellen

Faszientherapie

ErnährungsberatungBeschwerden des Bewegungsapparates: Schmerzen, Rückschmerzen was tun, was hilft

pH – Wert – Regulation

Stoffwechselregulation

Entgiftung

– Schröpfen

Homöopathie

Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur, Akupressur, Tuina (chinesische Bindegewebsmassage)

– uvm.

Scroll to Top